Bild zum Internetauftritt - www.kaminholz-nrw.com

Kaminholz-NRW.com
So kauft man Brennholz in Nordrhein-Westfalen

Bei dem Projekt von Kaminholz-NRW.com handelt es sich um ein Unternehmen, welches seinen Ursprung in der Ukraine hat, genauer gesagt in der Ostukraine. Der Kontakt zu unserem ersten ausländischen Klienten entstand über Florian Stein vom Portal brennholz-polen.de mit dem wir sehr erfolgreich zusammenarbeiten.

Dieser betreute zu diesem Zeitpunkt bereits das Unternehmen Ultranetz Energie GmbH mit Sitz in Düsseldorf, welches das Zweigunternehmen für den deutschen Brennholzmarkt der Ukrainer ist. Bis dato hatte man lediglich Großkunden in ganz Deutschland mit ofenfertigem Brennholz und Kaminholz mit ganzen LKW-Ladungen aus eigener Produktion beliefert. Mit dem Bau der neuen Homepage mit dem Namen kaminholz-nrw.com wollte man vom B-to-B-Geschäft weiter in das B-to-C-Geschäft einsteigen .

Schwerpunkt dieser Vertriebsaktivitäten lag in Nordrhein-Westfalen , da man dort bereits eigene Büro-Räume und Lagerflächen erworben hatte. Zudem ist dieses Einzugsgebiet ideal, da die Nachfrage an qualitativ hochwertigem Brennholz hoch und das Angebot verhältnismäßig knapp ist. Somit können in der Ukraine produzierte Brennstoffe zu attraktiven Preisen verkauft werden.

Bei der Realisierung dieses Projektes übernahmen wir von CrayssnLabs das Webdesign und die notwendigen Schritte der Webentwicklung. Dieses Projekt steht derzeit nur am Anfang seiner Entwicklungen. Bereits zu diesem Zeitpunkt sind weitere Ausbauschritte geplant und werden Schritt für Schritt umgesetzt. Das ist häufig auch das, was unsere Kunden an unserer Arbeit so wertschätzen. Sie bestimmen das Tempo und wir entwickeln Ihre Ideen und Vorstellungen, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Screenshot von kaminholz-nrw.com
Quelle: Kaminholz-NRW.com

Bei der Kommunikation sowie beim Aufbau der Inhalte unterstützt uns Florian Stein (werbeagentur-erfurt.net), der zu Beginn bereits erwähnt wurde. Wir selbst hätten nicht gedacht, dass diese Zusammenarbeit so reibungslos und unkompliziert verläuft. Das zeigt uns, dass sich gute Webprogrammierung auch über die Landesgrenzen hinaus vermarkten lässt.