Bild zum Internetauftritt - www.becker-sicherheitstechnik.de

Becker Sicherheitstechnik

Wir stehen seit 1990 im Dienste Ihrer Sicherheit.

Im Laufe der Zeit haben sich die Anforderungen der Firma Becker Sicherheitstechnik von Herrn Michael Becker an seinen eigenen Web- Auftritt geändert. Bilder waren nicht mehr zeitgemäß, die Informationen zu den Mitarbeiter waren veraltet und der objektive Eindruck der Seite war wenig repräsentativ.

Screenshot alte Webseite von becker-sicherheitstechnik.de
Quelle: Becker Sicherheitstechnik

Aus diesem Grunde wurden wir von CrayssnLabs mit einem kompletten Redesign und der nachhaltigen Betreuung der Internetseite der Firma Becker Sicherheitstechnik, die dem Leistungsspektrum rund um die Planung | Montage | Wartung von Sicherheitstechnik gerecht wird. Als Ausgangspunkt hat unser Kunde Herr Becker viele Ideen und Inspirations-Grundlagen im Web gesammelt und daraus entstand das Vorhaben, der neuen Seite einen emotionalen Anstrich zu verleihen.

Dabei wurde auf große Makroaufnahmen von verschiedenen Sicherheits-Equipment zurückgegriffen, dass direkt durch CrayssnLabs vor Ort angefertigt und für die Webseite aufbereitet wurde. Eine weitere Herausforderung war die Unterteilung der Webseite in zwei Standorte, ohne eine direkte Trennung der Firma vorzunehmen.

Screenshot von becker-sicherheitstechnik.de
Quelle: Becker Sicherheitstechnik

Dafür wird der Nutzer zu einen Standortauswahl aufgefordert, wenn er Informationen aufruft die sich an den jeweiligen Standorten unterscheiden. So wird beispielsweise die Team-Seite von Berlin anders aufbereitet als die von Bad Langensalza. Die Auswahl bleibt im Hintergrund gespeichert, sodass der Seitenbesucher nur einmal eine Entscheidung treffen muss. Er kann jedoch jeder Zeit zwischen den Standorten hin und her wechseln und damit zum Beispiel zwei Unter-Seiten miteinander vergleichen.

Für die zukünftige Arbeit hat Herr Becker ein digitales Museum für die Geschichte der Sicherheitstechnik geplant. Bild und Videomaterial soll hier mit Text und Animationen so aufbereitet werden, dass man sich mit Spass über die Historie von z.B. Brandmeldeanlagen, Einbruchmeldeanlagen, der Videoüberwachung, Kommunikationstechnik, Zutrittskontroll-Systemen und Rauch und Wärmeabzugsanlagen informieren kann. Alles immer mit dem Ziel seine Internetseite lebendig und interessant zu halten.